MINITRIX auf der Erfolgsspur

Zum 47. Mal hatte der Alba / Geramond Verlag zur Leserwahl in seinen Fachzeitschriften eisenbahn magazin und N-Bahn Magazin aufgerufen, die Modelle des Jahres zu wählen. Zahlreiche Leser der beiden Zeitschriften folgten dem Aufruf und wählten die Sieger in verschiedenen Kategorien.

Trix und Märklin waren in 3 Kategorien siegreich.

MINITRIX hat einen Grund zum Feiern: Mit dem Clubwagen aus dem Minitrix Rheingold 1983 Zugset konnte in der Kategorie N-Wagen der Sieg geholt werden. Die Laudatio spricht hier von „Mit diesen Form- und Farbvarianten wird die authentische Nachbildung des letzten TEE der Deutschen Bundesbahn mit beiden Elektrolok-Varianten ermöglicht“.

Zug-Set "Rheingold Flügelzug"

Art.Nr. 11627
Spur Minitrix
Epoche IV
Art Packungen
Ab Werk lieferbar 299,99 € UVP, inkl. MwSt
 Details
 

Auch Bausätze spurübergreifend siegreich

Für Trix und Märklin konnte mit der Spurweitenübergreifenden 2018er Neuheit des Reiterstellwerkes Kreuztal die Kategorie Zubehör gewonnen werden. Das Stellwerk ist gleich in 4 Varianten für die Nenngrößen 1, H0, N und Z verfügbar und auf der Urkunde ist zu lesen:  „Die detaillierte Umsetzung des originellen Vorbildes in einen Lasercut-Bausatz fasziniert die em-Leser genauso wie die universelle Anlagen-Einsatzmöglichkeit“.

Schön, dass es im Neuheitenprogramm 2019 auch wieder Lasercut-Bausätze wie z.B. den Wasserturm für Minitrix T66328, oder auch den Bausatz „Bahnhof Himmelreich“  bei Minitrix T66337 gibt.

Bausatz "Preußischer Wasserturm"

Art.Nr. 66328
Spur Minitrix
Epoche III-IV
Art Zubehör
Noch nicht lieferbar 44,99 € UVP, inkl. MwSt
 Details
 

Bausatz "Bahnhof Himmelreich"

Art.Nr. 66337
Spur Minitrix
Epoche II-V
Art Zubehör
Noch nicht lieferbar 59,99 € UVP, inkl. MwSt
 Details