Diesellokomotive.
Diesellokomotive.

Die wichtigsten Daten

Art.Nr. 12166
Spur / Bauart Minitrix /
Epoche IV
Art Diesellokomotiven
Anleitungen Ersatzteilliste Ersatzteile bestellen Kompaktansicht Link kopieren
werksseitig ausverkauft
Jetzt im Handel nachfragen
Händler finden

Produkt

Modell: Epoche IV. Digital-Schnittstelle nach NEM. Motor mit Schwungmasse. 6 Achsen angetrieben, Haftreifen.
LüP 110 mm.

Modell: Epoche IV. Digital-Schnittstelle nach NEM. Motor mit Schwungmasse. 6 Achsen angetrieben, Haftreifen.
LüP 110 mm.

mehr

Einmalige Serie.

Produktinfo

Passende Wagen zum nationalen und internationalen Einsatz der Lokomotive sind im Display 15919 enthalten.

Veröffentlichungen

- Neuheiten 2008 - Hauptkatalog 2008/2009 - Hauptkatalog 2009/2010

Großbetrieb

Sergej trifft Ludmilla. Auch die frühere Tschechoslowakei (CSSR) als Mitglied des Rates für Gegenseitige Wirtschaftshilfe (RGW) deckte ihren Bedarf an großen Diesellokomotiven in der Sowjetunion. Als Paralleltype zur DR-Baureihe 120 (der V 200 der DDR) wurde hier die Serie 781 (ursprünglich T 679.1) in Dienst gestellt. Auch sie erhielt einen allerdings männlichen russischen Spitznamen: "Sergej". Im internationalen Fernverkehr hat "er" sich vielfach mit der Genossin "Ludmilla" aus der DDR...

Sergej trifft Ludmilla. Auch die frühere Tschechoslowakei (CSSR) als Mitglied des Rates für Gegenseitige Wirtschaftshilfe (RGW) deckte ihren Bedarf an großen Diesellokomotiven in der Sowjetunion. Als Paralleltype zur DR-Baureihe 120 (der V 200 der DDR) wurde hier die Serie 781 (ursprünglich T 679.1) in Dienst gestellt. Auch sie erhielt einen allerdings männlichen russischen Spitznamen: "Sergej". Im internationalen Fernverkehr hat "er" sich vielfach mit der Genossin "Ludmilla" aus der DDR abgewechselt.

mehr

Merkmale

e Epoche IV
F Digitale Schnittstelle klein (Selectrix-Decoder 66836/66838)
S Dreilicht-Spitzensignal vorne und hinten mit Fahrtrichtung wechselnd

Warnhinweis

ACHTUNG: Nicht für Kinder unter 3 Jahren