Diesellokomotive
Diesellokomotive

Die wichtigsten Daten

Art.Nr. 12750
Spur / Bauart Minitrix /
Epoche III
Art Diesellokomotiven
Anleitungen Ersatzteilliste Ersatzteile bestellen Kompaktansicht Link kopieren
werksseitig ausverkauft
Jetzt im Handel nachfragen
Händler finden

Produkt

Modell: Epoche III, vorbereitet zum Einsatz eines Selectrix
Decoder 66838, geringer Lötaufwand erforderlich. 4 Achsen angetrieben, 2 Haftreifen. LüP 118 mm.

Modell: Epoche III, vorbereitet zum Einsatz eines Selectrix
Decoder 66838, geringer Lötaufwand erforderlich. 4 Achsen angetrieben, 2 Haftreifen. LüP 118 mm.

mehr

Dieses Modell wird in einer einmaligen Serie nur 2004 gefertigt.

Veröffentlichungen

- Neuheiten 2004 - Hauptkatalog 2004 / 2005

Großbetrieb

Die Lokomotiven mit der klassischen runden Nase eroberten in den 50er- und 60er-Jahren halb Europa. Viele verschiedenen Bahngesellschaften, darunter die Belgischen, Norwegischen, Ungarischen, Luxemburgischen und Dänischen Staatsbahnen, beschafften diese Lokomotive, die in Europa an zwei Standorten unter amerikanischer Lizenz gefertigt wurden. Wer genau hinsieht, erkennt die Abstammung: die F7 Lokomotiven aus den USA haben eine ganz ähnliche Nase, man denke sich die Lampen weg, dafür ein oder...

Die Lokomotiven mit der klassischen runden Nase eroberten in den 50er- und 60er-Jahren halb Europa. Viele verschiedenen Bahngesellschaften, darunter die Belgischen, Norwegischen, Ungarischen, Luxemburgischen und Dänischen Staatsbahnen, beschafften diese Lokomotive, die in Europa an zwei Standorten unter amerikanischer Lizenz gefertigt wurden. Wer genau hinsieht, erkennt die Abstammung: die F7 Lokomotiven aus den USA haben eine ganz ähnliche Nase, man denke sich die Lampen weg, dafür ein oder zwei große Scheinwerfer mittig dazu, die Puffer denke man sich ebenfalls weg und schon hat man das Bild einer US Lokomotive vor Augen. Die sogenannten NOHAB Lokomotiven (nach dem schwedischen Lizenznehmer) erreichen bis heute Kultstatus unter den Eisenbahnfreunden. Da aber viele dieses Lokomotivmodell gerne hätten, das Anlagenthema nicht im europäischen Ausland spielt, bietet das Modell der GM Vorführlok die Lösung. Diese Lokomotive war nun wirklich in ganz Europa anzutreffen, auch im deutschen Mittelgebirge, in den Alpen auf Testfahrt oder auf Überführungsfahrt. Jetzt braucht niemand mehr auf das Modell dieser Epoche III Kultlokomotive zu verzichten!

mehr

Merkmale

d S

Warnhinweis

ACHTUNG: Nicht für Kinder unter 3 Jahren
Cookie-Popup anzeigen