Spur Minitrix - Art.Nr. 15779

Schnellzugwagen 2. Klasse

Vorbild: Schürzen-Schnellzugwagen 2. Klasse der Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) in sogenannter blutoranger "Jaffa"-Lackierung. Betriebszustand um 1984.

e ) 1 \
Schnellzugwagen 2. Klasse
Schnellzugwagen 2. Klasse

Die wichtigsten Daten

Art.Nr. 15779
Spur / Bauart Minitrix /
Epoche IV
Art Personenwagen
Ersatzteilliste Ersatzteile bestellen Kompaktansicht Link kopieren
werksseitig ausverkauft
Jetzt im Handel nachfragen
Händler finden
  • Produktbeschreibung

    Modell: Mit Kinematik für Kurzkupplung. Länge über Puffer 133 mm.

    Die dazu passende Innenbeleuchtung: 66616 LED-Innenbeleuchtung.

  • Veröffentlichungen

    - Neuheiten-Prospekt 2017 - Hauptkatalog 2017/2018 - Hauptkatalog 2018/2019 - Neuheiten-Prospekt 2019 - Hauptkatalog Minitrix 2019/2020
  • Großbetrieb

    Im Jahre 1939 begann der Serienbau von windschnittigen Schnellzugwagen. Wegen ihrer tief nach unten gezogenen Verkleidung gingen diese Wagen als "Schürzenwagen" in die Eisenbahngeschichte ein. Durch den Einsatz der modernen Schweißtechnik konnte das Gewicht erheblich reduziert werden. Aufgrund ihrer insgesamt sehr modernen Fertigung und Ausstattung bewährten sich die, bei Personal und Passagieren gleichermaßen beliebten, Schürzenwagen bis Anfang der 80er-Jahre.

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene
Cookie-Popup anzeigen