BR 61 DRG | Spur Trix H0 - Art.Nr. 21245

Zugpackung "Henschel-Wegmann".

Vorbild: Schnellfahr-Tenderlokomotive BR 61 der Deutschen Reichsbahn-Gesellschaft (DRG) mit Stromlinien-Verkleidung und 4 windschnittige Schnellzugwagen. 1 Endwagen 2. und 3. Klasse mit Aussichtsraum, 2 Mittelwagen mit Abteilen 2. und 3. Klasse und 1 Endwagen mit Gepäckraum, Speiseraum und Küche. Drehgestelle Görlitz III leicht. Einsatz: Schnellverkehr zwischen Berlin, Leipzig und Dresden.

c!K3Z1
Zugpackung "Henschel-Wegmann".
Zugpackung "Henschel-Wegmann".

Die wichtigsten Daten

Art.Nr.21245
Spur / Bauart Trix H0 /
EpocheII
AnleitungenErsatzteillisteErsatzteile bestellenKompaktansichtLink kopieren
Nur für Clubmitglieder Händler finden

Highlights

  • Hochleistungsantrieb mit neuem Motor in kompakter Bauform.
  • Serienmäßiger Digital-Decoder für DCC und Trix Systems.
  • Kurvengängiges Spezialfahrwerk mit gesteuerten Kuppelachsen.
  • Geschlossene Stromlinienverkleidung der Lokomotive.
  • Wagen mit Seitenschürzen und geführten Drehgestellabdeckungen.
  • Lok und Wagen vorbildgerecht umsetzbar.
  • Produktbeschreibung

    Modell: Epoche II, Lokomotive mit Fahrgestell und Aufbau aus Metalldruckguss. Digital-Decoder für DCC und Trix Systems mit automatischer Systemerkennung, auch konventionell einsetzbar. Geregelter Hochleistungsantrieb und Geräuschgenerator. Neuer wartungsfreier C-Sinus Hochleistungsmotor in kompakter Bauform. 3 Achsen angetrieben. 2 Haftreifen. Kurvengängiges Fahrwerk mit gesteuerten Kuppelachsen. Geschlossene Seitenverkleidungen ohne Aussparungen oder bewegliche Blenden. Bogenfahrt ab normalem Radius 360 mm möglich. Beleuchtung mit wartungsfreien hellen Leuchtdioden. Spitzensignal konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Zugbegegnungslicht, geschwindigkeitsabhängiges Dampflok-Fahrgeräusch mit Bremsenquietschen beim Stehenbleiben sowie Anfahr- und Bremsverzögerung, Pfeifsignal und weitere Betriebsgeräusche (Pfeifsignal, Kohle schaufeln, Luftpumpe, Injektor, Dampf ablassen und Schieberkasten) mit DCC oder Trix Systems digital schaltbar. Kupplungsaufnahmen nach NEM an beiden Enden der Lok, zusätzliche Darstellung der Scharfenberg-Kupplung (ohne Funktion). Wagen mit Seitenschürzen und geführten Drehgestellabdeckungen für kleinen Gleisbogen. Kupplungsaufnahmen nach NEM auch an beiden Endwagen. Gesamtlänge über Puffer 1220 mm.

    66700 Innenbeleuchtung Trix H0.

    Einmalige Serie nur für Mitglieder im Trix Profi-Club.

  • Veröffentlichungen

    - Neuheiten 2005 - Hauptkatalog 2006

Warnhinweis

ACHTUNG: Nicht für Kinder unter 3 Jahren