Serie Re 4/4 II SBB | Spur Trix H0 - Art.Nr. 21333

Nahverkehrszug SBB.

Vorbild: Elektrolokomotive Serie Re 4/4 II. Leichtstahl-Wagen Typ B (2. Klasse), mit je 2 Einstiegen auf beiden Seiten, Leichtstahl-Gepäckwagen D. Schweizerische Bundesbahnen (SBB). Achsfolge Bo´Bo´.

e§M3ZX1|
Nahverkehrszug SBB.
Nahverkehrszug SBB.

Die wichtigsten Daten

Art.Nr.21333
Spur / Bauart Trix H0 /
EpocheIV
AnleitungenErsatzteillisteErsatzteile bestellenKompaktansichtLink kopieren
werksseitig ausverkauft
Jetzt im Handel nachfragen
Händler finden
  • Produktbeschreibung

    Modell: Epoche IV, Elektrolokomotive Serie Re 4/4 II mit runden Stirnlampen und Einholm-Stromabnehmern. Führerstände und Maschinenraum mit Inneneinrichtung. Geregelter Hochleistungsantrieb und DCC-Decoder in 21-poliger Schnittstelle. 2 Achsen angetrieben, 4 Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und 1 weißes Schlusslicht konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Stromversorgung umschaltbar auf Dachstromabnehmer.
    2 Leichtstahlwagen 2. Klasse Typ B, mit je 2 Einstiegen und 1 Leichtstahl-Gepäckwagen Typ D. Wagen mit Inneneinrichtungen, vorbereitet zum Innenbeleuchtungs-Einbau. Kupplungsaufnahme nach NEM, Wagen mit Kinematik für Kurzkupplung. Alle Fahrzeuge im Betriebszustand als Nahverkehrszug der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB), Epoche IV um 1980. Gesamtlänge über Puffer 90,9 cm.

    Exportmodell Schweiz. Einmalige Serie.

  • Veröffentlichungen

    - Hauptkatalog 2006 - Neuheiten 2006 - Hauptkatalog 2007/2008

Warnhinweis

ACHTUNG: Nicht für Kinder unter 3 Jahren