BR 094, DB | Spur Trix H0 - Art.Nr. 22187

Tenderlokomotive

Vorbild: Güterzug-Tenderdampflokomotive Baureihe 094 (frühere BR 94.5-17) der Deutschen Bundesbahn (DB), mit Läutewerk und Vorwärmer auf dem Kesselscheitel, Rangierfunkantenne und Hülsenpuffer. Betriebsnummer 094 651-7. Betriebszustand um 1969/70.

e@§`!S,W1\
Tenderlokomotive
Tenderlokomotive

Die wichtigsten Daten

Art.Nr.22187
Spur / Bauart Trix H0 /
EpocheIV
ArtDampflokomotiven
Anleitungentechnische AnleitungenErsatzteillisteErsatzteile bestellenKompaktansichtLink kopieren
werksseitig ausverkauft
Jetzt im Handel nachfragen
Händler finden

Highlights

  • Lokomotive überwiegend in Metallausführung.
  • Vielfältige Betriebs- und Sound-Funktionen schaltbar.
  • Produktbeschreibung

    Modell: Mit Digital-Decoder und umfangreichen Geräuschfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb mit Schwungmasse im Kessel. 5 Achsen angetrieben. Haftreifen. Lokomotive weitgehend aus Metall. Eingerichtet für Rauchsatz 72270. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und nachrüstbarer Rauchsatz konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Beleuchtung mit wartungsfreien, warmweißen Leuchtdioden (LED). Kolbenstangenschutzrohre und Bremsschläuche liegen bei.
    Länge über Puffer 14,6 cm.

    Dieses Modell finden Sie in Wechselstrom-Ausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 37162.

    Einmalige Serie.

  • Veröffentlichungen

    - Neuheiten-Prospekt 2015 - Hauptkatalog 2015/2016 - Hauptkatalog 2016/2017 - Hauptkatalog 2017/2018
  • Digitale Funktionen

    DCCSX2SXMFX
    Spitzensignal
    Rauchsatzkontakt
    Dampflok-Fahrgeräusch
    Lokpfiff
    Direktsteuerung
    Bremsenquietschen aus
    Glocke
    Rangierpfiff
    Dampf ablassen
    Luftpumpe
    Kohle schaufeln
    Schüttelrost
    Injektor
    Generatorgeräusch
    Kabinenfunk

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene