ICE 3 (DBAG) | Spur Trix H0 - Art.Nr. 22205

Elektrischer Triebzug.

Nach folgenden Vorbildern des Hochgeschwindigkeits- Triebzug ICE 3 der Deutschen Bahn AG, aktuelle Ausführung. Bestehend aus: 1 Endwagen 403.1. 1 Trafowagen 403.1. 1 Speisewagen 403.3. 1 Trafowagen 403.6. 1 Endwagen 403.5. Einsatz: Taktverkehr auf Fernstrecken.

fG!P2
Elektrischer Triebzug.
Elektrischer Triebzug.

Die wichtigsten Daten

Art.Nr.22205
Spur / Bauart Trix H0 /
EpocheV
ArtTriebwagen
AnleitungenErsatzteillisteErsatzteile bestellenKompaktansichtLink kopieren
werksseitig ausverkauft
Jetzt im Handel nachfragen
Händler finden

Highlights

  • Vorbild:
  • Baureihe 403 mit 2 Dachstromabnehmern.
  • DCC-Decoder mit Geräusch.
  • Beleuchtungen mit LED.
  • Produktbeschreibung

    Modell: Epoche V, Wagen mit Metalleinlage für tiefen Schwerpunkt.
    Mit eingebautem DCC-Decoder in 8-poliger Digital-Schnittstelle nach NEM und Geräuschelektronik. Konventioneller Betrieb über beiliegenden Diodenstecker. 5-poliger Motor im Speisewagen, Antrieb auf beide Drehgestelle. 4 Haftreifen. Spitzensignal konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Fahrgeräusch und verschiedene weitere Betriebsgeräusche sowie Anfahr- und Bremsverzögerung digital schaltbar. Führerstände mit Inneneinrichtung. Spezialkurzkupplungen mit
    Kulisse und elektrischer Verbindung zwischen den Wagen. Innenbeleuchtungen mit wartungsfreien LED. Dachstromabnehmer mechanisch funktionsfähig, ohne elektrischen Anschluss.
    Zuglänge 1422 mm.

    Weitere Zwischenwagen sind in Vorbereitung.

    Ein ähnliches Modell in Wechselstrom-Ausführung finden Sie im Märklin-Sortiment unter der Art.-Nr. 37783.

  • Veröffentlichungen

    - Neuheiten 2004 - Hauptkatalog 2004 / 2005 - Hauptkatalog 2006

Warnhinweis

ACHTUNG: Nicht für Kinder unter 3 Jahren