BR E 10.12, DB | Spur Trix H0 - Art.Nr. 22266

Elektrolokomotive.

Vorbild: Baureihe E 10.12 der Deutschen Bundesbahn (DB). Schnellfahrlokomotive als "Rheingold"-Interimslok mit eckigem Lokkasten, 5 Stirnlampen, umlaufende Regenrinne und Hochleistungslüfter. Grundfarbgebung kobaltblau/beige. Betriebszustand Sommer 1962.

d&P,ZX
Elektrolokomotive.
Elektrolokomotive.

Die wichtigsten Daten

Art.Nr.22266
Spur / Bauart Trix H0 /
EpocheIII
ArtElektrolokomotiven
AnleitungenErsatzteillisteErsatzteile bestellenKompaktansichtLink kopieren
werksseitig ausverkauft
Jetzt im Handel nachfragen
Händler finden

Highlights

  • 50 Jahre moderner "Rheingold"-Zug 1962 - 2012.
  • Produktbeschreibung

    Modell: Mit 21-poliger Digital-Schnittstelle. Geregelter Hochleistungsantrieb mit Schwungmasse, zentral eingebaut. 4 Achsen über Kardan angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und 2 rote Schlusslichter konventionell in Betrieb. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen bzw. roten Leuchtdioden (LED). Angesetzte Griffstangen aus Metall. Führerstand mit Inneneinrichtung, eingesetztes Stellrad. Angesetzte Dachlaufstege.
    Länge über Puffer 18,9 cm.

    Dieses Modell finden Sie in Wechselstromausführung im Märklin HO-Sortiment unter der Artikelnummer 37106.

    Einmalige Serie.

  • Veröffentlichungen

    - Neuheiten 2012 - Hauptkatalog 2012/2013

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene