Spur Trix H0 - Art.Nr. 22448

Diesellokomotive

Vorbild: BR V 140 001 der Deutschen Bundesbahn, Achsfolge 1´C1´, erste dieselhydraulische Streckenlokomotive großer Leistung, Baujahr 1935, für die Deutsche Reichsbahn-Gesellschaft Einsatz: mittlere Reise- und Güterzüge auf Haupt- und Nebenbahnen

d G P W
Diesellokomotive
Diesellokomotive

Die wichtigsten Daten

Art.Nr. 22448
Spur / Bauart Trix H0 /
Epoche III
Art Diesellokomotiven
Kompaktansicht Link kopieren
werksseitig ausverkauft
Jetzt im Handel nachfragen
Händler finden
  • Produktbeschreibung

    Modell: Epoche III,
    Fahrgestell und Aufbau aus Metalldruckguss, mit digitaler Schnittstelle, Spitzensignal weiß/rot in Fahrtrichtung wechselnd, Motor mit Schwungmasse, 3 Achsen über Kuppelstangen angetrieben, 2 Haftreifen, Kupplungsaufnahme
    nach NEM.
    LüP 165 mm

  • Veröffentlichungen

    - Hauptkatalog 2002 / 2003
  • Großbetrieb

    ...Trotz des enormen Schadens, den die V 140 während des Krieges erlitten hatte, erteilte die Deutsche Reichsbahn West an Krauss-Maffei den Auftrag zur Instandsetzung der Maschine. Die Restaurierungsarbeiten dauerten 16 Monate, also genau doppelt so lange wie die ursprüngliche Konstruktion. Die Lok erhielt eine verbesserte elektrische Ausrüstung und, als markanteste Änderung, einen Dachaufsatz oberhalb der beiden Kuppelachsen, unter dem sich ein höhergelegener Kraftstoffbehälter verbarg. Im Güterzugdienst auf Nebenbahnen und im Personenzugdienst auf Hauptbahnen war die Lokomotive bis 1953 im Frankfurter Raum eingesetzt. Sie steht heute im Deutschen Museum München.

Warnhinweis

ACHTUNG: Nicht für Kinder unter 3 Jahren