Spur Trix H0 - Art.Nr. 22754

Diesellokomotive Baureihe V 200.0

Vorbild: Schwere dieselhydraulische Lokomotive Baureihe V 200.0 der Deutschen Bundesbahn (DB). Mehrzwecklokomotive in klassischer purpurroter Farbgebung, im Betriebszustand um 1958. Betriebsnummer V 200 052.

d§`!P2Z1\
Diesellokomotive Baureihe V 200.0
Diesellokomotive Baureihe V 200.0

Die wichtigsten Daten

Art.Nr.22754
Spur / Bauart Trix H0 /
EpocheIII
ArtDiesellokomotiven
AnleitungenErsatzteillisteErsatzteile bestellenKompaktansichtSound-/DecoderprojektLink kopieren
werksseitig ausverkauft
Jetzt im Handel nachfragen
Händler finden

Highlights

  • Jetzt mit Mittelmotor. Alle vier Achsen angetrieben.
  • Führerstandbeleuchtung.
  • Maschinenraumbeleuchtung.
  • Nachbildung des Maschinenraums neu gestaltet.
  • Produktbeschreibung

    Modell: Mit Digital-Decoder und umfangreichen Geräuschfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb zentral eingebaut. 4 Achsen angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und 2 rote Schlusslichter konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Spitzensignal an Lokseite 2 und 1 jeweils separat digital abschaltbar. Wenn Spitzensignal an beiden Lokseiten abgeschaltet ist, dann beidseitig Funktion des Doppel-A-Lichts. Führerstandbeleuchtung mit der Fahrtrichtung wechselnd, digital schaltbar. Maschinenraumbeleuchtung digital schaltbar. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen und roten Leuchtdioden (LED). Führerstand- und Maschinenraumnachbildung neu gestaltet. Seitlich und frontal angesetzte Griffstangen aus Metall. Kupplungen gegen geschlossene Frontschürzen austauschbar. Länge über Puffer 21,0 cm.

    Dieses Modell finden Sie in Wechselstromausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 37806.

  • Veröffentlichungen

    - Neuheiten-Prospekt 2018 - Hauptkatalog 2018/2019
  • Digitale Funktionen

    DCCSX2SXMFX
    Spitzensignal
    Innenbeleuchtung
    Diesellok-Fahrgeräusch
    Signalhorn
    Direktsteuerung
    Führerstandsbeleuchtung
    Spitzensignal Lokseite 2
    Rangierpfiff
    Spitzensignal Lokseite 1
    Bremsenquietschen aus
    Lüfter
    Schaffnerpfiff
    Luftpresser
    Druckluft ablassen
    Rangiergang
    Sanden
    Betriebsstoff nachfüllen

Sound-/Decoderprojekt

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene