Spur Trix H0 - Art.Nr. 24129

Selbstentladewagen-Set "Erz IIId"

Vorbild: 12 vierachsige, offene Selbstentladewagen Erz IIId, Bauart OOtz 41 der Deutschen Bundesbahn (DB). Ausführung mit hohem Oberkasten, zwei Entladeklappen je Längsseite und stirnseitiger Bremserbühne. Eingesetzt zum Transport von Eisenerz. Geschweißte Pressblech-Drehgestelle der Einheitsbauart, mit eingeschweißtem Unterzug als Verstärkung. Betriebszustand Anfang 1960er Jahre.

d1\
Selbstentladewagen-Set "Erz IIId"
Selbstentladewagen-Set "Erz IIId"
Selbstentladewagen-Set "Erz IIId"
Selbstentladewagen-Set "Erz IIId"
Selbstentladewagen-Set "Erz IIId"
Selbstentladewagen-Set "Erz IIId"

Die wichtigsten Daten

Art.Nr.24129
Spur / Bauart Trix H0 /
EpocheIII
ArtGüterwagensets
ErsatzteillisteErsatzteile bestellenKompaktansichtLink kopieren
werksseitig ausverkauft
Jetzt im Handel nachfragen
Händler finden

Highlights

  • Vorbildgerechte Formänderungen für Ausführung mit hohem Oberkasten als Selbstentladewagen Erz IIId, Bauart OOtz 41.
  • Mit echtem Eisenerz beladen.
  • Viele unterschiedliche Betriebsnummern.
  • Ideal für Ganzzüge.
  • Produktbeschreibung

    Modell: Selbstentladewagen in detaillierter Ausführung mit unterschiedlichen Betriebsnummern. Alle Wagen mit Bremserbühne und stirnseitigem Stellrad. Selbstentladewagen mit Ladegut-Einsätzen und echtem Eisenerz in maßstäblicher Körnung beladen. Alle Wagen einzeln verpackt mit zusätzlicher Umverpackung.
    Länge über Puffer je Wagen 11,5 cm.
    Wechselstromradsatz je Wagen E700150.

    Die passenden schweren Güterzug-Dampflokomotiven der Baureihe 44 Öl finden Sie unter der Artikelnummer 22981 und 22983 ebenfalls im Trix H0-Sortiment.

    Ein Display Selbstentladewagen Erz IIId mit weiteren 24 Betriebsnummern finden Sie im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 46210, mit Angabe der benötigten Gleichstromradsätzen.

  • Veröffentlichungen

    - Neuheiten-Prospekt 2019 - Hauptkatalog H0 2019/2020

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene