Lgjs 598 DB | Spur Trix H0 - Art.Nr. 24328

Behälter-Tragwagen.

Vorbild: Universal-Tragwagen Lgjs 598 der Deutschen Bundesbahn (DB) für Mittel- und Großcontainer. Lebensmittel-Behälter "Von Haus zu Haus" mit standardisierten Halterungen. Ursprungsausführung der Epoche III.

d1
Behälter-Tragwagen.
Behälter-Tragwagen.

Die wichtigsten Daten

Art.Nr.24328
Spur / Bauart Trix H0 /
EpocheIII
ArtGüterwagen
ErsatzteillisteErsatzteile bestellenKompaktansichtLink kopieren
werksseitig ausverkauft
Jetzt im Handel nachfragen
Händler finden
  • Produktbeschreibung

    Modell: Durchbrochene Ladefläche mit Darstellung der verschiedenen Behälter-Führungen. Hochleistungs-Pufferbohle mit angesetzten Metall-Griffstangen. 5 einzeln abnehmbare Bierbehälter mit verschiedenen Betriebsnummern. NEM-Kupplungsaufnahmen mit Kinematik.
    Länge über Puffer 170 mm.

    700150 (Märklin) Wechselstromradsatz.

  • Veröffentlichungen

    - Hauptkatalog 2007/2008 - Neuheiten 2007 - Hauptkatalog 2008/2009 - Hauptkatalog 2009/2010
  • Großbetrieb

    Von Haus zu Haus. Die handlichen Behälter, die im kombinierten "Haus-zu-Haus"-Verkehr von der Straße auf die Schiene und umgekehrt verladen werden, heißen im Bahn-Jargon "Mittelcontainer". Bekannt ist auch die Abkürzung "pa-Behälter", weniger bekannt die Herkunft dieser Abkürzung. "Porteur aménagé" heißt in der UIC-Fachsprache Französisch etwa "Transport-Einrichtung" und bezeichnet den Standard für Ladefläche und Behälter. Im gleichen Größenraster gibt es unterschiedliche Bauformen der Mittelcontainer, die an die Eigenschaften der Transportgüter - meist Flüssigkeiten oder Feinschüttgüter - angepasst sind.

Warnhinweis

ACHTUNG: Nicht für Kinder unter 3 Jahren