Orient Express CIWL | Spur Trix H0 - Art.Nr. 24796

Ergänzungswagenset CIWL Orient-Express 1928

Hauptdarsteller in unzähligen Filmen und Herzstück der „Orient Express“- Zugkombinationen: die Schlafwagen der Compagnie Internationale des Wagons-Lits des Grands Express Européens (CIWL). Feindetailliert und mit eingebauter Innenbeleuchtung ein Traum in blau.

Vorbild: Der in den Sommermonaten verkehrende "Paris - Karlsbad - Prag - Express". Dessen Wagen verkehrten bis Stuttgart gemeinsam mit dem Orient-Express, und wurden in Stuttgart durch 2 Wagen ergänzt. 2 Schlafwagen der Compagnie Internationale des Wagons-Lits et des Grands Express Européens (CIWL). Jeweils in blauer Farbgebung. Zustand um 1922-1928.

c ( 1 | \
Ergänzungswagenset CIWL Orient-Express 1928
Ergänzungswagenset CIWL Orient-Express 1928

Die wichtigsten Daten

Art.Nr. 24796
Spur / Bauart Trix H0 /
Epoche II
Art Personenwagensets
Anleitungen Ersatzteilliste Ersatzteile bestellen Kompaktansicht Link kopieren
werksseitig ausverkauft
Jetzt im Handel nachfragen
Händler finden

Highlights

  • Eingebaute LED-Innenbeleuchtung.
  • Produktbeschreibung

    Modell: Feine Ausführung der Modelle mit vielen angesetzten Details. Unterschiedliche Betriebsnummern. Lange Faltenbälge. Beide Wagen mit serienmäßig eingebauter LED Innenbeleuchtung. Stromabnahme an jedem Wagen.
    Gesamtlänge über Puffer 48,5 cm.

    Compagnie Internationale des Wagons-Lits et des Grands Express Européens (CIWL) ist eine eingetragene Handelsmarke der Wagons-Lits Diffusion (WLD), Paris, Frankreich. Jedes Recht auf Vervielfältigung wird vorbehalten. © Wagons-Lits Diffusion - France.

    Die passende Schnellzuglokomotive und das passende Wagenset finden Sie im Trix H0-Sortiment unter der Artikelnummer 22183 und 24795. Dieses Modell finden Sie in Wechselstrom-Ausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 42796.

    Einmalige Serie.

  • Veröffentlichungen

    - Neuheiten-Prospekt 2015 - Hauptkatalog 2015/2016

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene
Cookie-Popup anzeigen