Spur Trix H0 - Art.Nr. 24910

Torpedopfannenwagen.

Vorbild: Iron Ladle Car, eingesetzt in den Stahlwerken der Schwerindustrie in den USA. Torpedopfanne zum Transport von 260 t flüssigem Roheisen. Aufbau mit Brücken und Hilfsbrücken auf acht 2-achsigen Drehgestellen. Ausführung nach amerikanischen Eisenbahn-Standards.

f51
Torpedopfannenwagen.
Torpedopfannenwagen.

Die wichtigsten Daten

Art.Nr.24910
Spur / Bauart Trix H0 /
EpocheV
ArtGüterwagen
ErsatzteillisteErsatzteile bestellenKompaktansichtLink kopieren
werksseitig ausverkauft
Jetzt im Handel nachfragen
Händler finden

Highlights

  • Neukonstruktion.
  • Metall-Bauweise.
  • Torpedo drehbar, Deckel zu öffnen.
  • Produktbeschreibung

    Modell: Epoche V, Fahrgestell und Torpedo aus Metall-Druckguss. Behälter seitlich um 120° drehbar, Deckel abnehmbar. Kompletter Wagen farblich gealtert. Detaillierte
    Drehgestelle, Radsätze nach amerikanischer Norm RP 25. Kupplungsaufnahme nach NEM
    und Kinematik für Kurzkupplung, Kupplungen kompatibel zum Kadee System.
    LüK 302 mm.

    32 0551 (Märklin) Wechselstrom-Radsatz. 32 0552 (NEM) Gleichstrom-Radsatz.

  • Veröffentlichungen

    - Neuheiten 2004 - Hauptkatalog 2004 / 2005 - Hauptkatalog 2006

Warnhinweis

ACHTUNG: Nicht für Kinder unter 3 Jahren