Spur Minitrix - Art.Nr. 66310

Vorbild: Zeche Zollverein Förderanlage in Essen. Baujahr ab 1929/30.

cdef_\
Vorbild: Zeche Zollverein Förderanlage in Essen. Baujahr ab 1929/30.
Vorbild: Zeche Zollverein Förderanlage in Essen. Baujahr ab 1929/30.

Die wichtigsten Daten

Art.Nr.66310
Spur / Bauart Minitrix /
EpocheI-V
ArtBausätze
AnleitungenKompaktansichtLink kopieren
werksseitig ausverkauft
Jetzt im Handel nachfragen
Händler finden

Highlights

  • Weltkulturerbe der UNESCO.
  • Feinste Details.
  • Produktbeschreibung

    Zeche Zollverein Teil 1 bestehend aus dem Förderanlage. Bausatz aus eingefärbtem Karton, lasergeschnitten. Ausgestattet mit feinsten Details. Ausführliche Bauanleitung.
    Der Platzbedarf für die komplette Zeche Zollverein beträgt ca. 100 cm x 100 cm.

  • Veröffentlichungen

    - Neuheiten-Prospekt 2015 - Hauptkatalog 2015/2016 - Hauptkatalog 2016/2017 - Hauptkatalog 2017/2018 - Hauptkatalog 2018/2019 - Hauptkatalog Minitrix 2019/2020
  • Großbetrieb

    Zeche Zollverein, Glückauf! Zollverein gilt als schönste Zeche des Ruhrpotts. Und wenn schon, für uns ist sie die schönste Zeche der Welt. Die Stiftung Zollverein hat sich deshalb sehr bemüht, die Kulturlandschaft Zollverein auf Platz 1 der Vorschlagliste für das UNESCO-Weltkulturerbe zu bringen. Die beiden vom Bauhaus inspirierten Architekten Fritz Schupp und Martin Kremmer, die den in zwei Achsen angeordneten Industriekomplex nach Prinzipien der Symmetrie und Geometrie harmonisch durchgestalteten, konstruierten mit Zollverein Schacht XII eine einmalige Musteranlage.

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene