120° | Spur Minitrix - Art.Nr. 12502

Elektrolokomotive.

Vorbild: BR 120° der Deutschen Bundesbahn, Achsfolge Bo´Bo´. Baujahr ab 1985. Einsatz: Reisezüge.

Elektrolokomotive.
Art.Nr.12502
SpurMinitrix
EpocheIV
ArtElektrolokomotiven
werksseitig ausverkauft

Produktbeschreibung

Modell: Epoche IV, mit digitaler Schnittstelle, 4 Achsen angetrieben, 2 Haftreifen. LüP 120 mm.

Veröffentlichungen

- Hauptkatalog 2002 / 2003 - Hauptkatalog 2003 / 2004 - Hauptkatalog 2004 / 2005 - Hauptkatalog 2006

Großbetrieb

Auf der Verkehrsausstellung 1979 in München wurde neben dem Magnet-Schwebezug Transrapid eine weitere Sensation vorgestellt: die erste elektronisch geregelte Drehstromlokomotive für universellen Einsatz. Mit der Bezeichnung haben es die Hersteller Krauss-Maffei, Henschel, Krupp und BBC nicht so genau genommen wie die offizielle DB: die E120 trug bei der Präsentation den Kennbuchstaben der Epoche III für Elektroloks zusätzlich zur regulären Baureihen-Bezeichnung. Schon die ersten 5 Prototypen zeigten bahnbrechende Technologien, die in der Hauptserie 120.1, beim Projekt ICE und bei den heutigen Europa-Lokomotiven verwendet und weiterentwickelt wurden.

Merkmale

eEpoche IV
FDigitale Schnittstelle klein (Selectrix-Decoder 66836/66838)
SDreilicht-Spitzensignal vorne und hinten mit Fahrtrichtung wechselnd
XStromversorgung auf Oberleitungsbetrieb umschaltbar

Warnhinweis

ACHTUNG: Nicht für Kinder unter 3 Jahren