ES 64 F4, HUSA | Spur Minitrix - Art.Nr. 16892

Elektrolokomotive

Vorbild: Mehrsystem-Elektrolokomotive Baureihe 189, der Husa Transportation Group (HUSA) in den Niederlanden. Herstellerbezeichnung ES 64 F4. Achsfolge Bo´ Bo´, Baujahr ab 2002. Einsatz: grenzüberschreitende schnelle Güterzüge.

Elektrolokomotive
Art.Nr. 16892
Spur Minitrix
Epoche VI
Art Elektrolokomotiven
werksseitig ausverkauft

Highlights

  • Technik-Variante.
  • Beleuchtung mit warmweißen LED.
  • Spitzenbeleuchtung wahlweise abschaltbar.
  • Fernlicht und Führerstandsbeleuchtung vorbereitet.

Produktbeschreibung

Modell: 14-polige Digital-Schnittstelle, Kinematik für Kurzkupplung, Motor mit 2 Schwungmassen, 4 Achsen angetrieben, Haftreifen. Stirnbeleuchtung und Schlusslichter mit der Fahrtrichtung wechselnd, mittels Brückenstecker wahlweise abschaltbar, mit warmweißen Leuchtdioden. Vorbereitet für Führerstandsbeleuchtung und Fernlicht, mit Decoder 66840 aktivierbar. Äußere Pantographen elektrisch funktionsfähig. Länge über Puffer 122 mm.

Veröffentlichungen

- Neuheiten 2013 - Hauptkatalog 2013/2014 - Hauptkatalog 2014/2015 - Hauptkatalog 2015/2016 - Hauptkatalog 2016/2017

Merkmale

_ Epoche VI
" 14-polige Schnittstelle
P Dreilicht-Spitzensignal und zwei rote Schlusslichter mit der Fahrtrichtung wechselnd.
, Beleuchtung mit warmweißen LED
Y Fahrgestell der Lok aus Metall
X Stromversorgung auf Oberleitungsbetrieb umschaltbar
1 Mit Kinematik für Kurzkupplung und Kupplungsaufnahme nach NEM
\ Nur für Erwachsene

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene
Cookie-Popup anzeigen