Schnellzug-Dampflokomotive mit Schlepptender Baureihe 01 202
Schnellzug-Dampflokomotive mit Schlepptender Baureihe 01 202
Schnellzug-Dampflokomotive mit Schlepptender Baureihe 01 202
Schnellzug-Dampflokomotive mit Schlepptender Baureihe 01 202

Die wichtigsten Daten

Art.Nr. 22035
Spur Trix H0
Epoche VI
Art Dampflokomotiven
Ersatzteilliste Ersatzteile bestellen Kompaktansicht Link kopieren
499,99 € UVP, inkl. MwSt
geplante Lieferung: 4. Quartal 2018 Händler finden

Highlights

  • Museums-Pacific 01 202.
  • Mit Digital-Decoder und umfangreichen Betriebs- und Sound-Funktionen.
  • Simulierter Betriebsmittelverbrauch optisch durch Absenken des Kohlenhaufens.
  • Senken und Heben der Kohlenbeladung über Sonderfunktion F8 möglich.
  • Vorbildgerechte Formkorrekturen wie z.B. gekürzter Umlauf.
  • Lokführer- und Heizer-Figur liegen bei.
Schnellzug-Dampflokomotive mit Schlepptender Baureihe 01 202

Produkt

Modell: Mit Digital-Decoder und umfangreichen Geräuschfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb mit Schwungmasse im Kessel. 3 Achsen angetrieben. Haftreifen. Lokomotive und Tender weitgehend aus Metall. Eingerichtet für Rauchsatz 7226. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und nachrüstbarer Rauchsatz konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Feuerbüchsenflackern zusätzlich digital schaltbar. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen und roten Leuchtdioden (LED)....

Modell: Mit Digital-Decoder und umfangreichen Geräuschfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb mit Schwungmasse im Kessel. 3 Achsen angetrieben. Haftreifen. Lokomotive und Tender weitgehend aus Metall. Eingerichtet für Rauchsatz 7226. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und nachrüstbarer Rauchsatz konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Feuerbüchsenflackern zusätzlich digital schaltbar. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen und roten Leuchtdioden (LED). Gleisradiusbezogen verstellbare Kurzkupplung zwischen Lok und Tender. Am Tender kinematikgeführte Kurzkupplung mit NEM-Schacht. Im Tender ist eine Mechanik zum Absenken der Kohlenbeladung eingebaut, um damit auch optisch den Kohlenverbrauch im Tender darzustellen. Das Senken und Heben der Kohlenbeladung kann über die Sonderfunktion F8 ausgelöst werden. Befahrbarer Mindestradius 360 mm. Kolbenstangenschutzrohre, Bremsschläuche, Lokführer-Figur und Heizer-Figur liegen bei. Länge über Puffer 27,5 cm.

mehr

Produktinfo

Dieses Modell finden Sie in Wechselstrom-Ausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 39005.

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt 2018

Merkmale

_ Epoche VI
§ DCC-Decoder
` Digital-Decoder mit bis zu 32 digital schaltbaren Funktionen. Die jeweilige Anzahl ist abhängig vom verwendeten Steuergerät.
! Geräuschelektronik
S Dreilicht-Spitzensignal vorne und hinten mit Fahrtrichtung wechselnd
W Fahrgestell und Kessel der Lok aus Metall
ï Märklin-Kurzkupplungen in Norm-Aufnahme mit Kulissenführung.
\ Nur für Erwachsene

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

Digitale Funktionen

DCC SX2 SX MFX
Spitzensignal
Rauchsatzkontakt
Dampflok-Fahrgeräusch
Lokpfiff
Direktsteuerung
Bremsenquietschen aus
Kohle schaufeln & Feuerbüchse
Rangierpfiff
Schaltfunktion
Luftpumpe
Dampf ablassen
Kohle schaufeln
Kipprost
Wasserpumpe
Injektor
Betriebsstoff nachfüllen
Betriebsstoff nachfüllen
Betriebsstoff nachfüllen
Sanden
Führerstandsgespräch
Rangier-Doppel-A-Licht
Rangiergang
Generatorgeräusch
Betriebsgeräusch
Schienenstoß
Sicherheitsventil
Ankuppelgeräusch
Schaffnerpfiff