Elektrolokomotive Serie BB 12000 "Bügeleisen"
Elektrolokomotive Serie BB 12000 "Bügeleisen"

Die wichtigsten Daten

Art.Nr. 22327
Spur / Bauart Trix H0 /
Epoche V
Art Elektrolokomotiven
Ersatzteilliste Ersatzteile bestellen Kompaktansicht Link kopieren
329,99 € UVP, inkl. MwSt
werksseitig ausverkauft Händler finden

Highlights

  • Dachstromabnehmer auf frei stehendem Rahmen gelagert.
  • Zahlreiche angesetzte Griffstangen.
Elektrolokomotive Serie BB 12000 "Bügeleisen"

Produkt

Modell: Mit Digital-Decoder und geregeltem Hochleistungsantrieb. 4 Achsen angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Zweilicht-Spitzensignal und 2 rote Schlusslichter konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Beleuchtung mit warmweißen LED. Bremsschläuche und Kupplungsnachbildungen an der Pufferbohle ansteckbar. Länge über Puffer 17,5 cm.

Modell: Mit Digital-Decoder und geregeltem Hochleistungsantrieb. 4 Achsen angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Zweilicht-Spitzensignal und 2 rote Schlusslichter konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Beleuchtung mit warmweißen LED. Bremsschläuche und Kupplungsnachbildungen an der Pufferbohle ansteckbar. Länge über Puffer 17,5 cm.

mehr

Produktinfo

Dieses Modell finden Sie in Wechselstromausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 37339.

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt 2018 - Hauptkatalog 2018/2019

Merkmale

f Epoche V
§ DCC-Decoder
` Digital-Decoder mit bis zu 32 digital schaltbaren Funktionen. Die jeweilige Anzahl ist abhängig vom verwendeten Steuergerät.
! Geräuschelektronik
[ Zweilicht-Spitzensignal vorne, zwei rote Schlusslichter hinten mit der Fahrtrichtung wechselnd
Z Fahrgestell und Aufbau der Lok aus Metall
X Stromversorgung auf Oberleitungsbetrieb umschaltbar
\ Nur für Erwachsene

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

Digitale Funktionen

DCC SX2 SX MFX
Spitzensignal
Sanden
E-Lok-Fahrgeräusch
Signalhorn hoch
Direktsteuerung
Bremsenquietschen aus
Spitzensignal Lokseite 2
Signalhorn tief
Spitzensignal Lokseite 1
Luftpresser
Druckluft ablassen