Doppel-Elektrolokomotive Serie Ae 8/14
Doppel-Elektrolokomotive Serie Ae 8/14
Doppel-Elektrolokomotive Serie Ae 8/14
Doppel-Elektrolokomotive Serie Ae 8/14

Die wichtigsten Daten

Art.Nr. 22397
Spur / Bauart Trix H0 /
Epoche III
Art Elektrolokomotiven
Anleitungen Ersatzteilliste Ersatzteile bestellen Kompaktansicht Link kopieren
werksseitig ausverkauft Händler finden

Highlights

  • Erstmals mit Heb- und Senkantrieb für beide Pantographen, digital schaltbar.
  • Jeweils separat digital schaltbare Führerstandbeleuchtung.
  • Mit Digital-Decoder und vielfältigen Betriebs- und Geräuschfunktionen.
Doppel-Elektrolokomotive Serie Ae 8/14

Produkt

Modell: Mit Digital-Decoder und umfangreichen Licht- und Soundfunktionen. In jeder Lokhälfte ein geregelter Hochleistungsantrieb mit Schwungmasse. Jeweils 2 Achsen in jeder Lokhälfte angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und 1 weißes Schlußlicht konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Umschaltbar auf 1 rotes Schlußlicht bei Solofahrt. Spitzensignal an Lokseite 2 und 1 jeweils digital separat abschaltbar. Doppel-A-Lichtfunktion. Je Lokhälfte...

Modell: Mit Digital-Decoder und umfangreichen Licht- und Soundfunktionen. In jeder Lokhälfte ein geregelter Hochleistungsantrieb mit Schwungmasse. Jeweils 2 Achsen in jeder Lokhälfte angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und 1 weißes Schlußlicht konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Umschaltbar auf 1 rotes Schlußlicht bei Solofahrt. Spitzensignal an Lokseite 2 und 1 jeweils digital separat abschaltbar. Doppel-A-Lichtfunktion. Je Lokhälfte Führerstandbeleuchtung separat digital schaltbar. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen und roten Leuchtdioden (LED). Heb- und Senkantrieb für beide Pantographen, jeweils separat digital schaltbar. An beiden Stirnseiten vorbildgerecht aufgedrucktes Kreidefeld auf dem Rahmenstirnblech der Pufferbohle. Ein Booklet über die Geschichte der Lokomotive liegt bei. Länge über Puffer: 39,1 cm.

mehr

Einmalige Serie.

Produktinfo

Dieses Modell finden Sie in Wechselstrom-Ausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 37595.

Veröffentlichungen

- Neuheiten-Prospekt 2017 - Hauptkatalog 2017/2018

Merkmale

d Epoche III
@ Digital-Lokomotive mit Hochleistungsantrieb. Höchstgeschwindigkeit und Beschleunigung/Verzögerung einstellbar. Spezialmotor mit elektronisch unterstütztem Lastausgleich oder in kompakter Glockenanker-Bauart. Fahrbetrieb mit Märklin-Transformator, im Märklin Delta-System oder im Märklin-Digital-System (Motorola-Format). 1 schaltbare Zusatzfunktion (function) bei Digital-Betrieb.
§ DCC-Decoder
` Digital-Decoder mit bis zu 32 digital schaltbaren Funktionen. Die jeweilige Anzahl ist abhängig vom verwendeten Steuergerät.
! Geräuschelektronik
© Ein rotes Schlusslicht
M Dreilicht-Spitzensignal vorne, ein weiß es Schlusslicht hinten mit der Fahrtrichtung wechselnd
, Beleuchtung mit warmweißen LED
Z Fahrgestell und Aufbau der Lok aus Metall
1 Mit Kinematik für Kurzkupplung und Kupplungsaufnahme nach NEM
\ Nur für Erwachsene

Warnhinweis

ACHTUNG: Nur für Erwachsene

Digitale Funktionen

DCC SX2 SX MFX
Spitzensignal
Schlusslicht
E-Lok-Fahrgeräusch
Pantographensteuerung
Pantographensteuerung
Bremsenquietschen aus
Führerstandsbeleuchtung
Lokpfiff
Führerstandsbeleuchtung
Direktsteuerung
Rangierpfiff
Panto-Geräusch
Ankuppelgeräusch
Betriebsgeräusch
Lüfter
Luftpresser
Sanden
Schienenstoß
Druckluft ablassen
Spitzensignal Lokseite 2
Spitzensignal Lokseite 1
Schaffnerpfiff
Bahnhofsansage - CH
Türenschließen