Elektrolokomotive.
Elektrolokomotive.

Die wichtigsten Daten

Art.Nr. 22772
Spur / Bauart Trix H0 /
Epoche IV
Art Elektrolokomotiven
Anleitungen Ersatzteilliste Ersatzteile bestellen Kompaktansicht Link kopieren
werksseitig ausverkauft
Jetzt im Handel nachfragen
Händler finden

Highlights

  • Zuglauf IC 511 "van Beethoven" von Dortmund nach München.
Elektrolokomotive.

Produkt

Modell: Epoche IV. Fahrgestell und Aufbau aus Metalldruckguss. 21-polige Digital-Schnittstelle. Geregelter Hochleistungsantrieb. 3 Achsen angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und 2 rote Schlusslichter konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Beleuchtungen mit wartungsfreien warmweißen Leuchtdioden (LED). Führerstände mit Inneneinrichtung. Separat eingesetzte Griffstangen aus Metall. Detaillierte Dachausrüstung.
Länge über Puffer 21,9 cm.

Modell: Epoche IV. Fahrgestell und Aufbau aus Metalldruckguss. 21-polige Digital-Schnittstelle. Geregelter Hochleistungsantrieb. 3 Achsen angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und 2 rote Schlusslichter konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Beleuchtungen mit wartungsfreien warmweißen Leuchtdioden (LED). Führerstände mit Inneneinrichtung. Separat eingesetzte Griffstangen aus Metall. Detaillierte Dachausrüstung.
Länge über Puffer 21,9 cm.

mehr

Produktinfo

Die Baureihe 103.1 ist die ideale Zuglokomotive für die neuen IC-Schnellzugwagen mit den Artikelnummern 23478, 23480, 23481 und 23482.

Dieses Modell finden Sie in Wechselstrom-Ausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 37573.

Veröffentlichungen

- Neuheiten 2010 - Hauptkatalog 2010/2011 - Hauptkatalog 2011/2012

Merkmale

e Epoche IV
& 21-polige Schnittstelle
P Dreilicht-Spitzensignal und zwei rote Schlusslichter mit der Fahrtrichtung wechselnd.
, Beleuchtung mit warmweißen LED
Z Fahrgestell und Aufbau der Lok aus Metall
X Stromversorgung auf Oberleitungsbetrieb umschaltbar

Warnhinweis

ACHTUNG: Nicht für Kinder unter 3 Jahren