Spur Trix H0 - Art.Nr. 66837

Lokdecoder 2000 mA für NEM-Schnittstelle.

Lokdecoder 2000 mA für NEM-Schnittstelle.
Lokdecoder 2000 mA für NEM-Schnittstelle.

Die wichtigsten Daten

Art.Nr. 66837
Spur / Bauart Trix H0 /
Art Decoder
Anleitungen Kompaktansicht Link kopieren
werksseitig ausverkauft
Jetzt im Handel nachfragen
Händler finden
  • Produktbeschreibung

    Empfänger für alle Gleichstromlokomotiven mit einer Stromaufnahme bis 2000 mA (Motor 2000 mA, Licht 300 mA). Geeignet für Digitallokomotiven mit 8-poliger Digitalschnittstelle nach NEM.
    • Universell im Selectrix- und DCC-Format einsetzbar.
    • Automatische System- und Analogerkennung.
    • gleiche Lokadresse im Selectrix- und DCC-Betrieb.
    • 7 einstellbare Höchstgeschwindigkeiten.
    • 4 einstellbare Motorimpulsvarianten.
    • automatischer Lastausgleich.
    • Anschluss für Lichtfunktion.
    • Anschluss für Zusatzfunktion.
    • 4-polige SUSI-Schnittstelle für weitere Sonderfunktionen im DCC-Betrieb.
    • Kurzschlusssicherung des Motorausgangs.
    • Überlastsicherung des Lichtausgangs.
    • Überlastsicherung der Zusatzfunktion.
    • Programmierung von zusätzlichen Einstellungen über Anwahl der Adresse "00",
    z.B. feiner Abstufung der Impulsbreiten (Regelvariante), Fahrtrichtungsumpolung
    im Selectrix-Betrieb:
    • 31 Fahrstufen.
    • 111 Adressen.
    • Blockstreckenbetrieb mit einfachen Dioden (1- oder 2-Halteabschnitte).
    • Bremsbetrieb mit Bremsdiode.
    im DCC-Betrieb:
    • manuelle Fahrstufenwahl 14/28 Stufen.
    • automatische Umschaltung auf 128 Fahrstufen.
    • Adressen wahlweise mit 7- oder 14-bit.
    • Bremsbetrieb mit Gleichspannungs- und "broadcast-mode"-Bremsgeneratoren
    Abmaße ca. 24,2 x 15,4 x 3,9 mm.

  • Veröffentlichungen

    - Neuheiten 2004 - Hauptkatalog 2004 / 2005 - Hauptkatalog 2006 - Hauptkatalog 2007/2008 - Hauptkatalog 2008/2009

Warnhinweis

ACHTUNG: Nicht für Kinder unter 3 Jahren
Cookie-Popup anzeigen