2. Clubmodell 2021

Bestellschluss: 14. August 2021

Mit dem Aufruf des Videos erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube übermittelt werden und dass Sie die Datenschutzerklärung gelesen haben.

  

  

  

  

  

Vorbild: Vierachsiger Dieseltriebwagen Baureihe VT 92.5 der Deutschen Bundesbahn (DB). Mit Pufferverkleidungen. Beheimatet in Nürnberg. Als Versuchs-VT unter anderem im Eilzugdienst im Einsatz auf den Strecken Nürnberg-Amberg und Nürnberg-Furth im Wald. Purpurrote Grundfarbgebung. Triebwagen-Betriebsnummer VT 92 501. Betriebszustand um 1957 bis 1959.

Modell: Mit Digital-Decoder und umfangreichen Geräusch- und Lichtfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb mit Schwungmasse. Über Kardan 2 Treibachsen im Motortriebdrehgestell angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Zweilicht-Spitzensignal und zwei rote Schlusslichter konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Spitzensignal vorne und hinten jeweils separat digital abschaltbar. Zusätzlich Führerstandbeleuchtung vorne und hinten jeweils separat digital schaltbar. Außerdem sind Gepäckraumbeleuchtung, Gang-, WC-, Schlafabteil- und Spindraum-Beleuchtung jeweils separat digital schaltbar. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen und roten Leuchtdioden (LED). Bewegliches Lüfterrad. Lüfterradantrieb separat digital schaltbar. Auf beiden Seiten stromführende Kurzkupplungen. Innenbeleuchtung für angehängte Personenwagen aus Eilzugwagen-Set 23507 kann über die stromführende Kurzkupplung des Triebwagens separat digital geschaltet werden. Frontschürzen austauschbar für Ausführung ohne eingesteckte Kurzkupplungen. Detaillierte Pufferbohle. Ansteckbare Bremsschläuche, Schraubenkupplungsimitationen und Heizleitungen liegen bei. Zusätzlich können die angebrachten Pufferverkleidungen, die für einen sicheren Fahrbetrieb mit angehängten Wagen notwendig sind, gegen Pufferverkleidungen in vorbildgerechter Höhe getauscht werden. Länge über Puffer 25,1 cm.

Highlights:

  • Komplette Neukonstruktion.
  • Erstmals als Trix H0-Modell.
  • Fahrgestell und Aufbau des Dieseltriebwagens weitgehend aus Metall.
  • Lüfterradantrieb digital schaltbar.
  • Führerstand-, Gepäckraum-, Gang-, WC-, Schlafabteil- und Spindraum-Beleuchtung digital schaltbar.
  • Beidseitig stromführende Kurzkupplungen.
  • Digital-Decoder mit vielfältigen Licht- und Soundfunktionen.

Preis (UVP): 399,00 EUR

Der Dieseltriebwagen VT 92.5 wird im Jahr 2021 in einer einmaligen Serie nur für Trix Club-Mitglieder gefertigt.
Ein passendes Eilzugwagen-Set wird unter der Artikelnummer 23507 ebenfalls in einer einmaligen Serie nur für Trix Club-Mitglieder gefertigt.
Dieses Modell finden Sie in Wechselstromausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 39692 exklusiv für Insider-Mitglieder.

Plakat 2. Clubmodell
 

Posterprospekt zum 2. Trix H0-Clubmodell 2021

Alle Infos auf einen Blick:

2. Clubmodell 2021 DE/EN2. Clubmodell 2021 FR/NL

Spur Trix H0 Epoche III Lokomotiven

Spur Trix H0 Epoche III Packungen